der kultur.blog für kiel und mehr

Kategorie Bücher

Vom Söldner zum Pferdezüchter

Buchbesprechung: Antonin Varenne – „Die sieben Leben des Arthur Bowman“ Von Heiko Buhr Kiel. Der 1973 geborene französische Schriftsteller Antonin Varin hat bisher als Krimiautor für Aufsehen gesorgt und in seinem Heimatland bereits mehrere Preise bekommen. Mit diesem Roman, seinem… Weiterlesen →

Geschmeidig bis zur Selbstverleugnung – eine deutsche Karriere

Ulrich Höhns’ Buch „Zwischen Avantgarde und Salon“ untersucht die Rolle Cäsar Pinnaus als Architekt „für die Mächtigen der Welt“ Von Hannes Hansen Als man ihm seine Mitarbeit an Albert Speers megalomanen Planungen für die „Reichshauptstadt Germania“ vorwarf, soll der Hamburger… Weiterlesen →

Michael Degen: „Der traurige Prinz“

Von Heiko Buhr Der österreichische Schauspieler Oskar Werner (1922-1984) war eines der größten Schauspielgenies des 20. Jahrhunderts. Seine Rollen in Filmen wie unter anderem „Jules und Jim“, „Fahrenheit 451“ oder „Das Narrenschiff“ sind ebenso legendär wie seine Hamlet-Darstellung auf der… Weiterlesen →

Ekke Nekkepen und andere Wiedergänger

Jochen Missfeldt erzählt von seinem Sylt jenseits von Gosch und Gogärtchen Von Hannes Hansen Kiel. In den Katakomben des Morsum Kliffs auf der Insel Sylt, umflattert von Schwalben, die durch eine Öffnung ihrer Höhle zum immer blauen Himmel ein- und… Weiterlesen →

Neuere Beiträge »

© 2020 hansen & munk — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑